Jusos beim Markt des Engagements

Unter dem Motto „Markt des Engagements“ haben die Jusos, die Jugendorganisation der SPD, am Samstag (28. September) auf Einladung der katholischen Propsteigemeinde St. Stephanus teilgenommen. Rund 70 Firmlinge konnten sich über die Möglichkeiten erkundigen, wie sie sich in Beckum im Gemeinwesen und damit auch im politischen Bereich engagieren können.
Nach kurzen Vorstellungen der zehn anwesenden Organisationen hatten die Jugendlichen die Gelegenheit, wie bei einem Markt auf die einzelnen Organisationen zuzugehen, um sich genauer zu informieren. Unsere Juso-Vertreter Julian Ottenlips und Roman Sengen, die schon heute kommunalpolitisch aktiv sind, zeigten sich von der Veranstaltung beindruckt. „Das ist ein großartiges neues Format und wir finden es klasse, wie interessiert und engagiert die Jugendlichen sind. Der Austausch mit ihnen hat richtig was gebracht“, so Julian Ottenlips. Ein besonderes Dankeschön geht an Herrn Pastor Dr. Stephan Peitzmann, der dieses Veranstaltungsformat möglich gemacht hat. #marktdesengagements #spd #beckum #jusos #jugend #katholisch #spdfraktionbeckum

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.