14.08.2018 in Stadtverband

1. Beckumer See-Gespräch der SPD

 

Der Dieselskandal: Mund abwischen und weiter machen? Was müssen Autoindustrie und Politk jetzt tun?

 

Wann und wo:

Mittwoch, 19. September 2018, um 19.00 Uhr

auf der Dachterasse des "Twin Cable", Am Tuttenbrocksee 7, 59269 Beckum

 

Gesprächspartner:

Dr. Barbara Hendricks MdB

Bundesministerin a.D. für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

 

Prof. Dr. Charles McKay

Institut für Mobilität und Verkehr (MoVe) der Westfälischen Hochschule, Standort Recklinghausen

 

Prof. Dr. Guido Mihatsch

Institut für Mobilität und Verkehr (MoVe) der Westfälischen Hochschule, Standort Recklinghausen

 

Bernhard Daldrup MdB

Obmann der SPD-Fraktion im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen

 

10.06.2018 in Allgemein

SPD Tour de Westfalica

 

Die Beckumer SPD lädt herzlich zu einem geschichtsträchtigen Tagesausflug ein. Mit dem Bus geht es am 18.8.2018um 8.00 Uhr vom Aldi Parkplatz am Lippweg zuerst zum frisch restaurierten Kaiser Wilhelm Denkmal. Im Anschluss geht die Fahrt weiter zum LWL-Freilichtmuseum Detmold, das nicht nur den Wandel der historischen Kulturlandschaft sondern vor allem auch viele alte Tierrassen und Pflanzenarten zeigt. Neben einer alten Mühle, einer Schmiede und einer Schule kann man zahlreiche Höfe, Krämerläden sowie eine Bäckerei bewundern, in der man ofenfrische Leckereien erwerben kann. Die Kutschfahrt durch das Museum sowie das an diesem Tag angebotene Ackertraining mit Kaltblutpferden wird sicherlich Jung und Alt begeistern. Der Preis für die Fahrt, in dem Eintritt und Führung bereits inbegriffen sind, beträgt für Erwachsene 35,00 Euro und für Kinder bis 16 Jahre 30,00 Euro.

Bei Interesse kann man sich telefonisch unter 017680320043 oder per Email bei mirsel.oeztuerk@gmx.de anmelden.

 

03.04.2018 in Ortsverein

Sommerfahrt 2018 des Ortsvereins Beckum

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Sommerfahrt des SPD-Ortsvereins Beckum statt. Diesmal geht es vom 07.09.2018 bis 09.09.2018 nach Trier, Luxemburg und auf der Rückreise auf eine Moselschiffstour. Wir fahren mit einem Bus der vertrauten Firma Schwertheim. 

1. Tag: Freitag, 07.09.18: Abfahrt 08:00 Uhr, Aldi-Parkplatz Lippweg, nach Trier

Morgens Anreise nach Trier. Während einer Stadtführung bekommen Sie einen ersten allgemeinen Überblick über die Stadt, ihre Entwicklung und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Porta Nigra (Wahrzeichen der Stadt Trier und größtes Stadttor der antiken Welt) - spätromanisches Dreikönigenhaus aus dem 13. Jahrhundert - mittelalterlich geprägter Hauptmarkt mit dem imposanten Turm der St.-Gangolf-Kirche, die „gute Stube Triers“ - mächtige Fassaden von Dom St. Peter und Liebfrauenkirche - Innenbesichtigung der

Römischen Palastaula, dem Thronsaal Kaiser Konstantins des Großen und weiterer römischer Imperatoren des 4. Jahrhunderts - beschwingtes Rokoko des Kurfürstlichen Palais aus dem 18. Jahrhundert - Innenbesichtigung der spätantiken Kaiserthermen mit weitverzweigten unterirdischen Bedienungsgängen. Aber auch das Geburtsthaus von Karl Marx steht in Trier.

Die Zimmer beziehen Sie im: Best Western Trier City **** Das Best Western Hotel Trier City befindet sich direkt am Anfang der Fußgängerzone. Mit 127 Zimmern gehört es zu den größten Hotels in Trier. In der stylisch eingerichteten Lounge finden Sie neben der Hotelbar verschiedenste Unterhaltungsmöglichkeiten.Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Samstag, 08.09.18: Luxemburg

Nach dem Frühstück fahren wir nach Luxemburg. Um 10.00 Uhr beginnt eine Rundfahrt durch das Europaviertel und eine einstündige Innenbesichtigung des EuGH (Europäischer Gerichtshof); 

Freie Mittagspause und am Nachmittag beginnt eine zweistündige City Promenade-Tour (Innen- und Altstadtrundgang) mit Innenbesichtigung der Kasematten. Abend zur freien Verfügung.

3. Tag: Sonntag, 09.09.2018: Rückfahrt über Traben-Trabach

Gestärkt vom Frühstück treten Sie heute die Heimreise an. Beginnend mit einer Schiffsfahrt auf der Mosel von Traben-Trabach nach Bernkastel-Kues. Nach einer freien Mittagspause fahren wir direkt nach Beckum zurück. Ankunft ca. 19.00 Uhr.

 

18.12.2017 in Stadtverband

"Beckum singt" ein voller Erfolg

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei den vielen Beckumerinnen und Beckumern bedanken, die gestern zur stimmungsvollen Aktion "Beckum singt" auf den Beckumer Marktplatz gekommen sind. Gemeinsam mit der Propsteigemeinde St. Stephanus, der Evangelischen Kirchengemeinde Beckum und mit musikalischer Begleitung durch ein Bläserensemble, konnte diese Premiere voll und ganz gelingen.

Wer neben den Fotos noch bewegte Bilder von der Aktion sehen möchte, bitte hier entlang: bit.ly/youtube-spdbeckum

 

13.12.2017 in Allgemein

1. Beckumer Weihnachtssingen

 

Am 16. Dezember um 16 Uhr wird auf dem Beckumer Marktplatz das erste Beckumer Weihnachtsliedersingen stattfinden. Die evangelische und katholische Kirche sowie der SPD-Stadtverband laden Jung und Alt dazu ein, gemeinsam mit musikalischer Untermalung zu singen.

Wir möchten gerne viele Menschen auf diese schöne Veranstaltung aufmerksam machen. Freunde, Bekannte und Verwandte sind ebenfalls herzlich willkommen.

Hier können Sie sich das Liederheft herunterladen!

 

 

20.06.2017 in Allgemein

SPD Sommerfahrt 2017 nach Straßburg

 

Die diesjährige Sommerfahrt des SPD-Ortsvereins Beckum geht nach Straßburg und auf der Rückreise nach Heidelberg. Wir fahren mit einem Bus der vertrauten Firma Schwertheim. Die Stadtführungen und der Gang zum Restaurant am 1. Tag sind etwas anspruchsvoller, daher wird festes Schuhwerk und etwas Ausdauer vorausgesetzt. 

 

1. Tag: Freitag, 08.09.17: Abfahrt 07:00 Uhr, Aldi-Parkplatz Lippweg, nach Straßburg

Morgens Anreise nach Straßburg. Während einer Stadtführung bekommen wir einen ersten allgemeinen Überblick über die Stadt, ihre Entwicklung und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: das Münster mit den prachtvollen Rosenfenstern, das ehemalige Gerber- und Mühlenviertel und die Altstadt. Wir lernen die heimliche Hauptstadt Europas kennen und lassen uns von ihrem Flair und ihren geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten faszinieren.

 

Die Zimmer beziehen wir im: Hotel ibis Centre Gare Straßburg

Das Hotel liegt gegenüber dem TGV-Bahnhof, nahe dem Stadtzentrum und dem Viertel Petite France und ist nur 10 Gehminuten von der Kathedrale entfernt.  Am frühen Abend (18.00 Uhr) gemeinsames Abendessen im Restaurant Maison Kammerzell (zu Fuß 1,3 km vom Hotel entfernt).

 

2. Tag: Samstag, 09.09.17: Straßburg

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Bootsfahrt auf der Ill mit anschließendem Besuch des Europaparlaments (10.00 bis 12.30 Uhr). Ausweispflicht ! Danach Zeit zur freien Vergügung. Das Elsass ist berühmt für seine besonderen Weine, herrlichen Weinberge, mit Blumen geschmückte Gassen.

 

28.04.2017 in Stadtverband

„Generation 30“ führt Stadtverband

 

"Die Glocke" vom 28.04.2017:

Beckum (bfe). Mit dem Vorsitzenden Felix Markmeier- Agnesens und seinen Stellvertretern Christian Broschk und Felix Brinkmann hat die „Generation 30“ Verantwortung im Beckumer SPD-Stadtverband übernommen.

Während der Delegiertenversammlung im „Pulverschoppen“ konnte der bisherige Vorsitzende Volker Nussbaum, er stand aus familiären Gründen nicht mehr zur Wahl, neben 30 SPD-Mitgliedern aus den Ortsverbänden Beckum, Neubeckum und Roland auch die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass begrüßen. Er bedankte sich bei den Genossen für die Unterstützung, vor allem im Kommunalwahlkampf.

Nach den Regularien standen die Berichte des Vorsitzenden und des Kassierers Hubert Kottmann sowie die Entlastung des Vorstandes, die einstimmig erfolgte, auf der Tagesordnung.

 

18.12.2016 in Ortsverein

Syrien: Menschen | Schicksale

 

Zwei junge geflüchtete Syrer, die Brüder Hamed und Ahmet Al-Hamed, bringen uns in einer multimedialen Präsentation ihre ganz persönliche Lebensgeschichte nahe: Sie führen uns zu ihrem Heimatort in Syrien, erzählen von ihren Fluchterlebnissen und geben uns einen Einblick in ihr jetziges Leben in Deutschland. Authentisch und berührend.

Termin: Mittwoch, 18. Januar 2017 um 19.00 Uhr

Ort: Pfarrkirche St. Stephanus Beckum

Zusammen mit der Propsteigemeinde St. Stephanus, laden wir Sie ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.